Aktuelle Termine


"Lasst Euch nicht verführen"-ein Abend mit Texten und Liedern von Bertold Brecht am 21. April 2024

Herzlich ein lädt Hermino Katzenstein  am 21. April um 19:00 Uhr ins Martin-Luther-Haus, An der Friedensbrücke 2, Neckargemünd zur Veranstaltung: "Lasst Euch nicht verführen"-ein Abend mit Texten und Liedern von Bertold Brecht

Eingebettet in den Lebenslauf des Autors lassen wir ihn einen Abend lang mit Liedern, Texten, Sprechgesängen und Szenen, mal einzeln, mal im Chor, zu Wort kommen. 

Dabei wird schnell klar: Seine Texte sind immer noch hoch-aktuell. 

Wir bringen auch den lustigen Brecht an diesem Abend mit und laden Sie ein, sich mit uns auf eine Reise quer durch Bertold Brechts Wirken zu begeben. 

In der Pause und nach der Veranstaltung steht der Bürgermeisterkandidat Hermino Katzenstein für Gespräche zur Verfügung.

Hermino freut sich auf viele Gäste an diesem besonderen Abend.

_______________________________________________________________________________________________

Bürger*innen Sprechstunde mit MdL Norbert Knopf am 26. April 2024

Herzlich eingeladen wird zur nächsten Bürger*innensprechstunde im Wahlkreis Wiesloch mit MdL Norbert Knopf

Um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis Wiesloch zu erfahren, bietet der Landtagsabgeordnete Norbert Knopf regelmäßig eine Bürgersprechstunde an. Für den nächsten Termin, der am 26. April 2024 von 14:00 – 16:00 Uhr stattfindet, sind noch Sprechzeiten frei. 

Anmeldungen für die Bürgersprechstunde nehmen seine Mitarbeiter unter der Telefonnummer 0711 2063-6309 oder per Mail an norbert.knopf@remove-this.gruene.landtag-bw.de gerne entgegen. Hier werden die konkreten Termine und Zugangsdaten vergeben. 

Ohne Voranmeldung ist keine Terminvergabe möglich. Im Verhinderungsfalle sollte der Termin bei den Mitarbeitern des Landtagsabgeordneten rechtzeitig abgesagt werden.

Norbert freut sich auf den Austausch. 

______________________________________________________________________________________

Kinderfahrrad-Demo am 27. April 2024

Bunte Kinderfahrraddemo in Neckargemünd

Hermino Katzenstein, grüner Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Sinsheim, lädt gemeinsam mit den Grünen Neckargemünd, dem ADFC Rhein-Neckar und dem VCD Rhein-Neckar zu einer Kinderfahrraddemo ein.

Die Demo startet am 27.04.2024 um 11:00 Uhr am Bahnhof Neckargemünd und endet um ca. 12:00 Uhr im Menzerpark mit der Möglichkeit zum Austausch bei Kaffee oder Apfelsaftschorle.

Die Kidical Mass ist eine weltweite Bewegung. Bei den bunten Fahrraddemos erobern Radfahrende von 0 – 99 Jahren die Straße und demonstrieren für sichere und gut ausgebaute Radwege. Denn das Fahrrad ist für Kinder und Jugendliche eine wichtige Möglichkeit, sich selbständig bewegen zu können und in den Kindergarten, die Schule, zum Hobby oder zu Freundinnen und Freunden zu gelangen. Aber natürlich geht es auch um den Spaß am gemeinsamen Radfahren.

Die Kinderfahrraddemo ist auf die Bedürfnisse aller Teilnehmer*innen zugeschnitten, so dass auch die Kleinsten auf dem Fahrrad mitfahren können. Es wird auf ein langsames Tempo um die 7 km/h geachtet, so dass alle mithalten können. Aber auch Kinder auf dem Kindersitz, im Lastenrad oder dem Fahrradanhänger sind herzlich willkommen.

Route (ca. 6 km): Route: Bahnhof - Ortsausgang - Friedensbrücke - Schleife Kreisel Kleingemünd - Friedensbrücke - B45 - Tunnel – Menzerpark

_____________________________________________________________________________________________________

Sinsheim ist bunt – gegen Hass und Hetze – für Demokratie und Menschenrechte am 27. April 2024

Kundgebung und Fest auf dem Burgplatz - am Samstag, den 27.4. ab 15 Uhr

Das Bündnis für Toleranz Sinsheim, zahlreiche Parteien , Vereine und Gruppen laden ein:

„Die Würde des Menschen ist unantastbar." Seit 75 Jahren steht dieser humanistische Imperativ als oberste Maxime politischen Handelns am Anfang der deutschen Verfassung. Nie wieder sollten Menschen bei uns Erfahrungen von Verfolgung, Entrechtung, Vertreibung oder gar Ermordung ,auf Grund ethnischer, religiöser oder weltanschaulicher Unterschiede sowie sexueller Orientierungen, machen müssen.

„Nie wieder ist jetzt", heißt es schon seit Wochen in unseren Städten und Gemeinden, wenn Bürgerinnen und Bürger zu Tausenden auf die Straßen gehen, um gegen Rechtsextremismus zu protestieren. Auch hier in Sinsheim folgten Anfang Februar zahlreiche Menschen dem Aufruf, für eine bunte und offene Stadt zu demonstrieren.

„Sinsheim ist bunt – gegen Hass und Hetze – für Demokratie und Menschenrechte„ , hieß es damals und heißt es auch jetzt in der Neuauflage, zu der das Bündnis für Toleranz zusammen mit weiteren Aktiven am Samstag, 27. April ab 15 Uhr auf den Burgplatz in Sinsheim einlädt. Die Veranstaltung will Bürgerinnen und Bürger dazu ermuntern, sich aktiv für unsere demokratische Gesellschaft und deren Werte einzusetzen., wählen zu gehen oder selbst Verantwortung zu übernehmen durch die Bereitschaft, für ein Wahlamt zu kandidieren. Im Anschluss an Kundgebung und Demonstrationszug durch die Sinsheimer Innenstadt steigt auf dem Burgplatz ein buntes Fest der Vielfalt mit Musik und gutem Essen. An zahlreichen Infoständen und bei Mitmachaktionen können sich Besucherinnen und Besucher über die anstehenden Kommunal- und Europawahlen informieren.und mit Kandidatinnen und Kandidaten der demokratischen Parteien und Vereinigungen ins Gespräch kommen Vor allem jugendliche Erstwähler sind dabei ganz herzlich willkommen. Und der 75. Geburtstag des Grundgesetzes darf bei dieser Gelegenheit auch gebührend gefeiert werden .

____________________________________________________________________________________________________

Nächstes Neumitgliedertreffen am 2. Mai 2024

Nachdem wir uns die letzten Monate über sehr viele GRÜNE Neueintritte freuen durften, sind alle Neumitglieder zum nächsten Neumitgliedertreffen am 2. Mai eingeladen. Verbunden wird das Treffen mit einer kleinen Rundwanderung und anschliessender Einkehr. 

Die neuen Mitglieder wurden direkt kontaktiert und eingeladen. Wer schon etwas länger Mitglied ist aber sich noch als Neumitglied fühlt, ist ebenfalls herzlich eingeladen. Dann bitte im KV Büro melden für weitere Infos zur Orga. 

Der Kreisvorstand freut sich auf spannende Gespräche, das gegenseitige Kennenlernen und den Austausch.

__________________________________________________________________________________________

Eröffnungsfeier Wahlkreisbüro Jürgen Kretz MdB am 4. Mai 2024

Herzlich eingeladen wird zur Eröffnung des Wahlkreisbüros von Jürgen Kretz MdB in Wiesloch  am 4. Mai 2024. 

Weitere Infos folgen,

_______________________________________________________________________________________________

Neckargemünder Gespräche am 5. Mai 2024

Herzlich ein lädt der OV Neckargemünd zum nächsten  Neckargemünder Gespräch am Sonntag, 5. Mai 2024 ab 11 Uhr im Jakobssalon, Jakobsgasse 4

Israel, Palästina und wir?
Viele Fragen – auf der Suche nach Antworten

Einladung zum Gespräch

Der Konflikt zwischen Israel und Palästina bewegt die Welt. Seit dem 7. Oktober, dem Massaker der Hamas an der Bevölkerung israelischer Ortschaften an der Grenze zu Gaza und dem anschließenden Krieg der israelischen Armee im Gazastreifen mit tragischen Konsequenzen für die Zivilbevölkerung, erleben wir eine zunehmende Polarisierung der Haltungen und Meinungen. Auch in unserer Gesellschaft identifizieren wir uns unterschiedlich mit den erlittenen Verletzungen und streiten um Deutungshoheit und Wahrheiten. Darüber sind auch vertrauensvolle Beziehungen abgebrochen.

In einem solchen Klima ist es nicht leicht, (wieder) ins Gespräch zu kommen. Es ist schwierig, sich zu äußern, manchmal sogar Fragen zu stellen, ohne sofort in den Verdacht der Einseitigkeit zu geraten und das Leid der anderen kleinzureden.

Im Rahmen der Neckargemünder Gespräche wollen wir uns dem Thema in einer wohlwollenden Atmosphäre offen annähern, gemeinsam darüber sprechen, was uns bewegt, welche Fragen wir uns stellen und wie wir (wieder) zusammenfinden. Annette Goerlich, die mehrere Jahre im Zusammenhang mit der Heinrich-Böll-Stiftung in Tel Aviv lebte und gerade wieder vier Wochen dort war, wird mit aktuellen Eindrücken aus der traumatisierten und zerrissenen israelischen Gesellschaft einleiten. Das anschließende Gespräch moderieren Yasemin Soylu und Dr. Imen Ben Temelliste. Beide sind seit Jahren in der Bildungsarbeit gegen Antisemitismus und Rassismus aktiv und gehören der muslimischen Initiative „teilseiend“ an.

Wie immer im Rahmen der Neckargemünder Gespräche gibt es ein reichhaltiges Frühstück – wir freuen uns über Beiträge dazu.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

________________________________________________________________________________________________

Michael Bloss MdEP besucht Mühlhausen am 7. Mai 2024

Am 7. Mai 2024 wird Michael Bloss MdEP  unseren OV in Mühlhausen besuchen. Verschiedene Aktivitäten rund um das Thema "Jugend und Europa" sind geplant.

Treffpunkt ist um 18:00 Uhr am "Chillplatz" in Mühlhausen. 

_____________________________________________________________________________________________________

Grüner Stammtisch in Dielheim am 8. Mai 2024

Immer am 2. Mittwoch des Monats lädt Bündnis 90/ Die Grünen in Dielheim zum Grünen Stammtisch ein. Treffpunkt ist um 20 Uhr im Restaurant Dielema, Rathausstraße 1, 69234 Dielheim

Der Stammtisch bietet die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zu aktuellen Fragestellungen vor Ort auszutauschen. Auch die anstehende Kommunalwahl 2024 wird Thema sein.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

____________________________________________________________________________________________

Europawahl und Kommunalwahlen in Baden Württemberg am 9. Juni 2024

Der Wahltermin steht mittlerweile fest. 9. Juni 2024 für die Europawahl und die Kommunalwahlen in Baden-Württemberg.

____________________________________________________________________________________________________

 

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen in Dielheim am 12. Juni 2024

Herzlich ein lädt der OV Dielheim alle Mitglieder und Interessierten zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen in Dielheim. Diese findet am 12. Juni 2024 um 20 Uhr in Dielheim statt. Genauer Ort folgt. 

Neben den Vorstandwahlen wollen wir auch die Ergebnisse der Kommunal- und Europawahl besprechen. 

__________________________________________________________________________________________________

Kreismitgliederversammlung mit "Wahlparty" am 21. Juni 2024

Herzlich ein lädt der Kreisvorstand zur Kreismitgliederversammlung am 21. Juni 2024 um 19:30 Uhr, Ort folgt. 

Thema wird sein, die Ergebnisse der Kommunal- und Europawahl im KV durchzusprechen, zu analysieren und auch das große Engagement der Mitglieder und Unterstützer*innen zu feiern. 

Der Vorstand freut sich auf viele Teilnehmer*innen. 

_____________________________________________________________________________________________

Fahrradsternfahrt des ADFC am 23. Juni 2024

Der ADFC in unsere Region organisiert für den 23. Juni im Rahmen der Stadtradelkampagne eine Fahrradsternfahrt nach Heidelberg mit anschließender großer Fahraddemo nach Mannheim (die Demo über die A656 wurde bereits angemeldet). 

Der Kreisverband Odenwald-Kraichgau unterstützt die Aktion und lädt bereits heute alle Interessierten ein, sich den Termin vorzumerken.

Der Start ist am frühen Vormittag in Neckargemünd und Wiesloch. Von dort geht es zum ersten Treffpunkt nach Heidelberg. Hier sind Redebeiträge von OV Würzner und Landrat Dallinger vorgesehen. 

Weitere Infos folgen. 

__________________________________________________________________________________________________

Bundesdelegiertenkonferenz 2024 in Wiesbaden am 15. November 2024

Die Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/ Die Grünen findet in 2024 vom 15. bis 17. November 2024 in Wiesbaden statt. 

Weitere Infos folgen.

______________________________________________________________________________________________

Veranstaltungen und Fachgespräche der Grünen Bundestagsfraktion

Regelmäßige digitale Veranstaltungen und Fachgespräche zu aktuellen Themen bietet die GRÜNE Bundestagsfraktion an. Nähere Infos und Anmeldung unter:

Termine (gruene-bundestag.de)

___________________________________________________________________________________________

Heinrich Böll Stiftung: Veranstaltungen und Trainings

Die Heinrich Böll Stiftung bietet zahlreiche spannende Veranstaltungen und Trainings an. Regelmäßiges "Reinschauen" lohnt sich. Hier gibts mehr:

https://calendar.boell.de/de/calendar/advancedsearch?f%5B0%5D=webseiten_zuordnung_des_termins%3A3617&dimension1=startseite

________________________________________________________________________________________

Regelmäßige Trainings/ Infos zum "Grünen Netz" (für Mitglieder)

Infoveranstaltungen/ Trainings zum GRÜNEN NETZ bietet der Kreisverband  regelmäßig bei Bedarf an..

Ziel ist es, einen Überblick, über die vielfältigen Funktionen und Möglichkeiten des Grünes Netzes zu erhalten, einige Tipps und Tricks zu zeigen, Fragen zu beantworten und sich auszutauschen.

Das Training kann sowohl allgemein ausgerichtet sein als auch spezielle Themen beinhalten zB Nutzung des Grünen Netzes für OVs. Für eine Einführung in die wichtigsten Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten gibt es ein Recording, das im KV Büro angefordert werden kann. 

Bei Interesse oder Fragen bzw speziellen Themenwünschen gerne wenden an kreisverband@gruene-odenwald-kraichgau.de

________________________________________________________________________________________

Grüne Veranstaltungen digital beim

Bundesverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN



Rückblick

Über die meisten unserer Veranstaltungen finden Sie hier Berichte

Frühere Terminankündigungen finden Sie in unserem Termin-ARCHIV

Wahlkreis Sinsheim

Wahlkreis Wiesloch

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>