Startseite

Landtagswahl 2016

Hermino Katzenstein MdL

Landtagskandidat Sinsheim

Unser Landtagsabgeordneter

Mitglied des Landtags (MdL) für den Wahlkreis Sinsheim
(Er ist auch grüner Betreuungsabgeordneter für den Wahlkreis Wiesloch)

Vorsitzender Arbeitskreis Verkehr
Sprecher für Fuß- und Radverkehr der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen

Kontakt
hermann.katzenstein@gruene.landtag-bw.de

Wahlkreisbüro
Hauptstraße 20
69151 Neckargemünd
Tel: 06223-867556
Sabine Hebbelmann
hermann.katzenstein.wk1@gruene.landtag-bw.de

Büro Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart
Tel: 0711/20 63 6107
Fax: 0711/ 20 63 14 6107
Dr. Ursula Röper
hermann.katzenstein.ma1@gruene.landtag-bw.de

Mehr Infos auf der Homepage des Abgeordneten

Homepage der Landtagsfraktion

Vielfacher Dank

DANKE an alle, die uns im Landtagswahlkampf in irgendeiner Form unterstützt haben: sei es aktiv im Wahlkampf, mit einer Spende oder mit dem Kreuz für unsere grünen Kandidaten - ohne Euch alle zusammen geht ja gar nichts!

Es gibt reichlich Grund zur Freude über die große Unterstützung und Zustimmung für die Grünen im ganzen Land!
Aber....das Abschneiden der AfD liegt uns allen schwer im Magen.
Und auch das schlechte Ergebnis für die SPD kann uns Grüne nicht mit Freude erfüllen, war es doch unser Wunsch, die grünrote Koalition fortzusetzen.

In unserem Kreisverband ist die Stimmungslage sehr gemischt.

Superfreude über das grüne Direktmandat für Hermino Katzenstein im Wahlkreis Sinsheim! Es war knapp mit 201 Stimmen Vorsprung, aber es hat gereicht.
Herzlichen Glückwunsch an HERMINO !
Wir freuen uns alle sehr auf die Bereicherung für die Region durch einen engagierten grünen Landtagsabgeordneten, so wie wir es von ihm als Kommunalpolitiker kennen und  jetzt im Wahlkampf erleben durften, ganz im Sinne seines Mottos: Grün weiter bewegen.

Noch knapper das Ergebnis im Wahlkreis Wiesloch: Das Direktmandat ging an die CDU -  mit 147 Stimmen Vorsprung.
Um so tragischer, da es kein Zweitmandat für die Grünen gab und Kai Schmidt-Eisenlohr trotz des guten grünen Wahlkreisergebnisses dem nächsten Landtag nicht mehr angehören wird. Nicht nur für Kai und alle seine Unterstützer*innen war das eine herbe Enttäuschung.

Er wird als Abgeordneter spürbar fehlen, wegen seines bisherigen Wirkens im Wahlkreis und noch verschärft angesichts der Tatsache, dass die AfD-Kandidatin aus Walldorf über ein Zweitmandat als Abgeordnete in den Landtag einzieht.

Ein riesiges "Danke schön" an KAI !
Für 5 Jahre, die er als grüner Abgeordneter seinen Wahlkreis mit großem Engagement in Stuttgart vertreten hat.
Für 5 Jahre herausragendes Bemühen um die Belange der Gemeinden und der Bevölkerung vor Ort.
Und auch ganz besonders für die schwungvolle Unterstützung, die er den grünen Ortsverbänden seines Wahlkreises immer wieder hat zukommen lassen!

An alle Unterstützer*innen hat Kai etwas auf seiner Homepage geschrieben. Ihr findet es unter "Herzlichen Dank für die wunderbare Zeit!"

 

Alles auf Grün

Mehrere hundert Menschen kamen zum Wahlkampfhöhepunkt der Grünen auf dem Stuttgarter Marktplatz mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Mehr dazu ... "Alles auf Grün"

Grundsatzrede Winfried Kretschmann 28.2.2016 in Stuttgart Auszug der Rede

Grünes Programm zur Landtagswahl 2016

 

 Wahlprogramm in Kurzfassung

 Wahlprogramm-Kurzform in leichter Sprache

 Wahlprogramm-Kurzform in Gebärdensprache

 Wahlprogramm Grün aus Verantwortung

Der grüne Kandidat im Wahlkreis Sinsheim

 

Hermino Katzenstein

Informationen und Kontakt

 

 

Starke Stimme für den Wahlkreis Wiesloch im Land

Schmidt-Eisenlohr und Detzer

Am 9. Oktober wählten die Mitglieder von BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN den amtierenden Landtagsabgeordneten Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr wieder zu ihrem Kandidaten für die Landtagswahl 2016 im Wahlkreis Wiesloch.

Die große Zufriedenheit mit der Arbeit des amtierenden Landtagsabgeordneten in den Gemeinden seines Wahlkreises kam bei der Nominierungsversammlung in einer Zustimmung von 43 der anwesenden 45 stimmberechtigten Mitglieder zum Ausdruck.

Im Frühjahr hatte Schmidt-Eisenlohr den Mitgliedern die Zusage gegeben, für den Fall, dass er nicht Oberbürgermeister in Wiesloch wird, wieder zur Landtagskandidatur im Wahlkreis Wiesloch und Umgebung zur Verfügung zu stehen....

Weiterlesen Bericht Nominierung Wahlkreis Wiesloch

Grüne gehen im Wahlkreis Sinsheim mit Hermino Katzenstein in den Landtagswahlkampf 2016

Im Bild rechts: Landtagskandidat Hermino Katzenstein - links: Ersatzkandidat Stefan Seitz

Die Entscheidung fiel bereits im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit.
Das Ergebnis bei 48 anwesenden Stimmberechtigten:

  • 25 für Hermino Katzenstein
  • 11 für Charlotte Schneidewind-Hartnagel
  • 11 für Stefan Seitz
  • 1 Enthaltung

Pressemitteilung 25.4.2015

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben im Wahlkreis Sinsheim den Physiker Hermann Katzenstein als Kandidaten für die Landtagswahlen 2016 nominiert. Der 46-jährige ist Vorsitzender des Personalrats der Uni Heidelberg, sitzt für die Grünen im Stadtrat in Neckargemünd und ist Mitglied des Kreistags Rhein-Neckar.

Weiterlesen Pressemitteilung Nominierung Wahlkreis Sinsheim

Unser MdL