Startseite

Was macht die Landesregierung für den Lärmschutz in unseren Kommunen?

Staatssekretärin Gisela Splett in St. Leon-Rot

Montag 4. März 2013 um 19:30 Uhr

Restaurant „Rosso“,  Hauptstr. 184 (Ortsteil Rot)

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Kai Schmidt-Eisenlohr MdL und des Ortsverbandes von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN. Gisela Splett ist Lärmschutzbeauftrage im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur.

Die Frage „Was macht die Landesregierung für den Lärmschutz in unseren Kommunen?“ wird im Zentrum der öffentlichen Abendveranstaltung stehen. Dr. Gisela Splett wird einen Überblick zu den Aktivitäten der Landesregierung diesbezüglich geben. Ein Schwerpunkt wird dabei auf der Region St. Leon-Rot liegen, doch sind die Themen des Abends auch für andere Kommunen interessant.

Welche technischen Möglichkeiten gibt es im Lärmschutz, wie sehen straßenverkehrsrechtliche Maßnahmen aus? Was bringen Geschwindigkeitsbegrenzungen für den Lärmschutz und welche Möglichkeiten bestehen?

Durch Vergleiche mit Lärmschutzmaßnahmen in anderen Gemeinden, die bereits umgesetzt sind, lassen sich Anregungen für die eigene Kommune entwickeln.