Startseite

Grünes Frauenfrühstück in Bammental

Samstag, 7. März um 9.30 Uhr, Reilser Festscheune

in Bammental, Reilsheimer Str. 55

Der grüne Ortsverband lädt anlässlich des Internationalen Frauentages zu seinem alljährlichen Frauenfrühstück in der Reilser Festscheune ein.

In der westlichen Welt leben wir im Großen und Ganzen immer noch so, als gäbe es keinen Klimawandel und als würde das Erdöl nie versiegen. Obwohl wir genau wissen, dass dem nicht so ist. Unsere Gesellschaft braucht also ein neues Lebensmodell, das aber nicht von Mangel, sondern vielmehr von Reichtum an anderen Dingen als nur Konsumgütern geprägt sein soll. Wir brauchen einen „Übergang“, so wie das weltweite Transition-Town-Netzwerk ihn seit einigen Jahren entwickelt. Daher hat der Ortsverband der GRÜNEN zu seinem alljährlichen Frauenfrühstück am Vertreterinnen der Initiative Transition Town Heidelberg eingeladen. Sie werden von ihrer Arbeit, ihren Fortschritten und Rückschlägen berichten und mit den Anwesenden zusammen die Frage beleuchten, wie das Leben in Bammental in Zeiten von Klimawandel und zunehmender Ressourcenknappheit in (naher) Zukunft ganz konkret aussehen soll.

Und wie immer gibt es ein reichhaltiges Buffet und einen gemütlichen Rahmen für persönliche Begegnungen.

Der Eintritt zum Frauenfrühstück ist frei, ein Unkostenbeitrag willkommen. Zur besseren Planung des Buffets wird um Anmeldung bei Renate Lochner (Renate.Lochner@web.de, Tel. 06223-46275) oder Anette Rehfuss (a.rehfuss@gmx.de, Tel. 06223-48368) gebeten.