Startseite

Veranstaltung mit Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung und Gruppen bürgerschaftlichen Engagements

weiter zu Fotos und Bericht der Veranstaltung  in Malsch

Der Kreisverband Odenwald-Kraichgau hatte zu einem Abend mit Anregungen und Erfahrungsaustausch eingeladen. Ein Beitrag, um das vielfältige Bemühen in der Region zu unterstützen: für Flüchtlinge Asyl im wörtlichen Sinne zu gestalten. Aus vielen Gemeinden waren Interessierte nach Meckesheim gekommen.

Weiterlesen Veranstaltungsbericht, Infos, Fotos

Gefahr für Demokratie, Verbraucherschutz und Umwelt

weiter zu Fotos und Bericht der Veranstaltung in Wiesloch

Staatssekretärin Splett zu Landesbauordnung in Nussloch

"Die grünrote Landesregierung hatte bei der Novelle besonders soziale und ökologische Kriterien im Blick." Über die aktuellen Änderungen in der Landesbauordnung informierte die Staatssekretärin aus dem Ministerium für Verkehr und Infrastruktur in Nußloch. Gisela Splett stellte sich anschließend den Fragen des Publikums.
Auch viele kommunale VertreterInnen aus Gemeindesräten und Verwaltung waren der Einladung der Grünen und des Landtasgabgeordneten Kai Schmidt-Eisenlohr gefolgt. 

Zum Nachlesen

Eine Übersicht der wesentlichen Änderungen Novelle Landesbauordnung

und ein kurzer Bericht der Veranstaltung

 

Wer hält IS auf?

Grüner Stammtisch mit Memet Kilic.

Bericht folgt demnächst...

Zusammen gegen Rechts in Waibstadt

war echt klasse!

RNZ Bericht: Rund 1000 Kraichgauer standen "zusammen gegen Rechts"

Sinsheim Lokal: Fotos und Bericht

Buchlesung Dr. Gerhard Schick

Artikel in der Rhein-Neckar-Zeitung Wiesloch 17.5.2014 von Sabine Hebbelmann

Zum Vergößern Artikel anklicken
oder webartikel der RNZ lesen Grünen-Politiker Gerhard Schick stellte in Wiesloch sein neues Buch vor

Fukushima heute - ein Reisebericht

Sylvia Kotting-Uhl (MdB), atompolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, las auf Einladung des Grünen Ortsverbandes Sinsheim aus dem Tagebuch ihrer letzten Reise nach Fukushima. Im gut besuchten Saal des „Grünen Baum“ zeichnete sie für das interessierte Publikum drei Jahre nach dem GAU die Stimmung in Japan nach.

Die mit Fotos unterlegten Eindrücke der Politikerin hinterließen bei den Zuhörern in Sinsheim große Betroffenheit.

Sylvia Kotting-Uhl spricht vom „atomaren Dorf“, das keinen Ort meint, sondern den Machtkomplex, der geprägt ist von der Verfilzung von Politik, Energieunternehmen und Medien...

Weiterlesen Reisebericht Fuksuhima heute

Gastredner Sven Giegold, Attac-Mitbegründer und finanz- und wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament, begeisterte die Gäste beim Grünen Neujahrsempfang im Bürgerhaus in Mühlhausen, mit einem klaren Bekenntnis zu Europa.
Eingeladen hatte der Kreisverband Odenwald-Kraichgau von Bündnis90/Die Grünen.

Zum Nachlesen Bericht und Fotos Neujahr 2014

Unser MdL